Brexit – Mitnahme von Online-Inhalten – Globalisierung

Dieser Inhalt ist auch in folgender Sprache verfügbar:

Bei der jüngsten Plenartagung des Europäischen Parlaments diskutierten die Abgeordneten über die EU-Leitlinien für die Brexit-Verhandlungen. Die EVP-Fraktion betonte, dass erst der Ausstieg diskutiert werden müsse und dann eine zukünftige Partnerschaft. Die Abgeordneten diskutierten auch ein Diskussionspapier der EU-Kommission darüber, wie man sich die Globalisierung am besten zu nutzen machen kann, und billigten einen Rechtsakt, der es EU-Bürgern erlaubt, auf im Heimatland erworbene Online-Inhalte auch in anderen EU-Ländern zuzugreifen. 

Wofür wir stehen