Zukunft der EU – Terrorismusfinanzierung – Ermordung von Journalisten – Facebook-Skandal

19.04.2018

Zukunft der EU – Terrorismusfinanzierung – Ermordung von Journalisten – Facebook-Skandal

Übersetzung
Dieser Inhalt ist auch in folgender Sprache verfügbar:: German

Das Europäische Parlament diskutierte die zukunftsorientieren Ideen zu Reformen der EU des französischen Präsidenten, wobei die EVP-Fraktion mehr Sicherheit für die Bürger forderte. Es billigte einen Rechtsakt zur Stärkung der Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung mittels Geldwäsche und organisiertem Verbrechen. Die MdEP verabschiedeten eine Entschließung für eine unabhängige Untersuchung der Ermordung eines investigativen Journalisten und seiner Partnerin im Februar, der zweiten solchen Ermordung in der EU in wenigen Monaten. Die MdEP diskutierten auch mögliche Maßnahmen angesichts des Facebook-Skandals, bei dem die Beraterfirma Cambridge Analytica auf Millionen Nutzerdaten für politisch motivierte Analysezwecke zugriff.

Ähnliche Beiträge