EU-Verteidigung, Türkeikritik, neue Digitalkommissarin

Dieser Inhalt ist auch in folgender Sprache verfügbar:

Auf der letzten Plenarsitzung erörterte das Europäische Parlament, wie eine gemeinsame Verteidigung aufgebaut werden könne; es billigte eine Entschließung, in der an die Türkei appelliert wird, ihre antidemokratische Politik rückgängig zu machen, sonst würden die Beitrittsverhandlungen ausgesetzt; und es bestätigte Mariya Gabriel, Mitglied der EVP-Fraktion und des Europäischen Parlaments, als neue Kommissarin für den Digitalen Binnenmarkt.. 

Wofür wir stehen

Auswärtige Angelegenheiten

UNSERE POSITION WIE WIR ES UMSETZEN

Wirtschaft, Arbeitsplätze & Umwelt

UNSERE POSITION WIE WIR ES UMSETZEN