DIE HIER GEÄUSSERTEN MEINUNGEN SIND ANSICHTEN DER NATIONALEN DELEGATION UND ENTSPRECHEN NICHT IMMER DEN ANSICHTEN DER GANZEN FRAKTION
Austrian delegation

Die neue Österreich-Delegation in der EVP-Fraktion (v.l.n.r.): Herbert Dorfmann (Südtirol), Simone Schmiedtbauer, Alexander Bernhuber, Barbara Thaler, Karoline Edtstadler, Othmar Karas, Angelika Winzig, Lukas Mandl.

ÖVP-Europaabgeordnete wählen Delegationsleitung

Karas Delegationsleiter für ein weiteres Jahr, dann übernimmt Edtstadler, Winzig 2. Stellvertreterin, Mandl Schatzmeister

Brüssel, 4. Juni 2019 (ÖVP-PD) - Die ÖVP-Europaabgeordneten haben heute in ihrer konstituierenden Sitzung nach der Europawahl ihre Delegationsleitung gewählt.

Othmar Karas wurde als Leiter der Delegation für ein weiteres Jahr wiedergewählt. Nach einem Jahr geht die Leitung der Delegation automatisch auf die erste stellvertretende Delegationsleiterin Karoline Edtstadler über. Angelika Winzig, die gleichzeitig auch Klubobfrau-Stellvertreterin des ÖVP-Nationalratsklubs bleibt, wird zweite stellvertretende Delegationsleiterin. Lukas Mandl wurde zum Schatzmeister der Delegation gewählt.

Die Wahlen erfolgten einstimmig.

REDAKTIONSHINWEIS

Mit 219 Mitgliedern aus 28 Mitgliedstaaten ist die EVP-Fraktion die größte Fraktion im Europäischen Parlament.

Ähnliche Beiträge