Einsatz für ein gerechtes Steuersystem

Fairness im Steuerwettbewerb ist eine der Prioritäten der EVP-Fraktion. Das ist nicht nur innerhalb Europas, sondern auch weltweit ein wichtiges Thema. In den letzten Jahren hat sich das Europäische Parlament für mehr gemeinsame europäische Maßnahmen eingesetzt, um die aufgedeckten Probleme anzugehen. Viele EU-Mitgliedstaaten zeigen sich aber leider zögerlich.

Der TAX3-Ausschuss wurde für zwölf Monate ernannt. Am Ende dieses Zeitraums wird er seine Ergebnisse und Empfehlungen in Form eines Berichts vorlegen. Die EVP-Fraktion möchte, dass der Ausschuss den Bürgern und Unternehmen klar und deutlich vermittelt, dass Europa im Kampf gegen Steuerdelikte, Steuerhinterziehung und Steuervermeidung proaktiver vorgehen muss.

In Bearbeitung

Ähnliche Beiträge

nach oben