Doris PACK - ehemalige/r Abgeordnete/r der EVP-Fraktion

Land: de

Curriculum Vitae

1942. Saarbrücken (Saarland). Rektorin a. D. Gemeinde- u. Stadträtin, 1969-1976. MdB, 1974-1983 u. 1985-1989. Ehem. Mitglied der Parlamentar. Versammlung Europarat u. Westeuropäische Union (WEU). Vorsitzende Südosteuropadelegation, 1994 - 2009. Präsidentin der Frauen in der EVP. Mitglied im Vorstand der Europäischen Volkspartei. ZDF-Fernsehratsmitglied. Vorsitzende der Stiftung für deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit. Vorsitzende der Europäischen Kinder- u. Jugendbuchmesse. Stellv. Vorstandsvorsitzende der Europäischen Akademie Otzenhausen. Präsidentin des Volkshochschulverbandes Saar. Vizepräsidentin der Europabewegung an der Saar. Stellvertretende Vorsitzende der Deutschen Vereinigung der Europäischen Kulturstiftung (ECF) für kulturelle Zusammenarbeit in Europa. Vorsitzende des Beirats der Wirtschaftshochschule VERN Zagreb. Ehrendoktorwürde: Universität Zadar 2007, Universität Prishtina 2010. MdEP seit 1989.

In Bearbeitung

No result

Ähnliche Beiträge

nachrichten 06.02.2014 - 10:04
news 06.02.2014 - 10:04
AUSWÄRTIGE ANGELEGENHEITEN

Bosnien: Politische Blockade muss aufhören

Das Europäische Parlament appellierte heute zum wiederholten Male an die Politiker von Bosnien-Herzegowina,...

video 20.01.2014 - 16:45
WIRTSCHAFT UND UMWELT JUSTIZ UND INNERES

EU-Parlamentarier schlagen massive Förderung von internetbasiertem Lernen zur Schließung von immer größer werdenden Kompetenzlücken vor

Online-Lernangebote müssen ausgeweitet werden, ebenso wie der Zugang zum Breitbandnetz, damit Europa in Zukunft wettbewerbsfähiger wird. So MdEP und Experten bei einer Anhörung des Europaparlaments. Laut der EVP-Abgeordneten Doris Pack, Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Bildung, können internetbasierte Angebote auch zur berufsbegleitenden Weiterbildung und zur Rückkehr von Müttern nach...

nachrichten 19.11.2013 - 8:59
news 19.11.2013 - 8:59
JUSTIZ UND INNERES

Erasmus+: EU-Programme unter einem Dach

 „Von der formalen und non-formalen Bildung über die Jugend bis hin zum Sport - ab 2014 können alle...

video 06.11.2013 - 14:15
JUSTIZ UND INNERES

Das neue Erasmus-Programm – zum Wohle von 5 Mio. Studierenden

Der Parlamentsausschuss für Kultur und Bildung hat das neue Erasmus-Programm...

Mehr +

Fotogalerie

Mehr +

Adressen

BRU:

ASP 10E102 (Altiero Spinelli)
Parlement européen
60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
B-1047 Bruxelles / Brussel

+32 (0)2 28 45310

STR:

LOW T06061 (Louise Weiss)
Parlement européen
Allée du Printemps
BP 1024/F
F-67070 Strasbourg cedex

+33 (0)3 88 1 75310