Treffen der EVP-Fraktion mit religiösen Führern um den Frieden in Syrien voran zu bringen

Dieser Inhalt ist auch in folgender Sprache verfügbar:

Der interkulturelle und interreligiöse Dialog der EVP-Fraktion veranstaltete ein Treffen mit drei hochrangigen religiösen Führern Syriens, die die Mehrheit der in Syrien verbleibenden Christen vertreten. Sie forderten ein Ende des Krieges in Syrien und bemühen sich um Versöhnung, um der Region Frieden zu bringen.

Wofür wir stehen

Auswärtige Angelegenheiten

UNSERE POSITION WIE WIR ES UMSETZEN