Press Release

Views expressed here are the views of the national delegation and do not always reflect the views of the Group as a whole

Rübig: "Abschaffung der Roaming-Gebühren ist voller Erfolg"

Straßburg
, 08.02.2018 - 09:55
Young woman in a train station

Österreicher ersparen sich fast zehn Millionen Euro. Ende der Roaming-Gebühren vor einem Jahr besiegelt. Jetzt Aufschläge für Auslandstelefonate abschaffen.

Straßburg, 8. Februar 2018 (ÖVP-PD) "Die Abschaffung der Roaming-Gebühren für Telefonate im EU-Ausland ist ein voller Erfolg. Das zeigen die neuesten Zahlen des österreichischen Telekom-Regulators RTR: Fast zehn Millionen Euro ersparen sich die Österreicher pro Quartal", sagt Paul Rübig, Telekomsprecher der ÖVP im Europaparlament, zum ersten Geburtstag des Verhandlungsabschlusses zur Deckelung der Großhandelspreise für das Roaming. Damit wurde die letzte Hürde für die Abschaffung der Roaming-Gebühren beseitigt.

"Jetzt ist es höchste Zeit, auch die ungerechtfertigten Aufschläge für Telefonate ins Ausland abzuschaffen", fordert Rübig. "Denn es ist völlig inakzeptabel, dass ein Telefonat von Linz nach Freilassing mehr kostet als von Bregenz nach Wien. Das ist technisch nicht nachvollziehbar und ein ärgerliches Relikt aus einer vergangenen Zeit."

Die Ersparnis ist umso bemerkenswerter, als die Nutzung der Mobiltelefone im EU-Ausland zugleich rasant gestiegen ist. Paul Rübig MEP

"Die Ersparnis durch den Wegfall der Roaming-Gebühren ist umso bemerkenswerter, als die Nutzung der Mobiltelefone im EU-Ausland zugleich rasant gestiegen ist", sagt Rübig. "Die Datennutzung auf Reisen hat sich vom dritten Quartal 2016 zum dritten Quartal 2017 von gut 400.000 Gigabyte auf fast zwei Millionen beinahe verfünffacht. Die Gesprächsminuten im EU-Ausland sind von knapp 155 Millionen auf fast 219 Millionen um mehr als 40 Prozent gestiegen."

"Die Telekomfirmen mussten zwar beim Roaming Einbußen verzeichnen. Allerdings konnten viele sie durch jene Gebühren ausgleichen, die sie ausländischen Telekomanbietern für die Nutzung ihrer Netze verrechnen", schließt Rübig.

Die Zahlen der Regulierungsbehörde RTR reichen bis Ende September 2017 und erfassen daher die erste Sommer-Hauptreisezeit ohne Roaming-Gebühren, die per Mitte Juni 2017 abgeschafft wurden.

Note to Editors
The EPP Group is the largest political group in the European Parliament with 217 Members from 27 Member States

MEP Contacts

-
Paul RÜBIG
BRU - Phone: +32 (0)2 2845749 Fax: +32 (0)2 2849749
Email: paul.ruebig@europarl.europa.eu

Press Contacts

Wolfgang Tucek
Press Relations Austria
Phone: +32 484 121 431

Latest

Nicole Fontaine EP President at a plenary session in Strasbourg on July 1999
18.05.2018 - 21:19

Passing of N.Fontaine: a militant of the European ideal

“It is with a deep sadness that I learnt of the passing of Nicole Fontaine. After Simone Veil, the first woman elected as President of the...
traffic on german autobahn,european cars and trucks
17.05.2018 - 13:22

EPP Group in favour of capping CO2 emissions for trucks

EPP Group backs Commission’s proposal to cut CO2 emissions for trucks, but urges that we remain realistic The EPP Group in the European...
Environment Committee backs stronger EU disaster relief
17.05.2018 - 12:00

Environment Committee backs stronger EU disaster relief

The European Parliament’s Environment Committee has approved draft legislation to step up EU disaster relief. Authored by the EPP Group’s...
Freedom of expression
17.05.2018 - 09:53

Slovak police must immediately stop harassing journalists

EPP Group Chairman Manfred Weber strongly condemns the behaviour of the Slovak police towards Czech investigative journalist Pavla Holcov...

Highlights of the week

22.05.2018 - 25.05.2018
Riga, Latvia

Discussing the European way of life in Riga

European politicians, academics, policy-makers and opinion-shapers will gather in Riga, Latvia, from 23-25 May at the annual conference of the...
Facebook

Mark Zuckerberg to meet EP leaders

An extraordinary meeting with the Chief Executive Officer of Facebook, Mark Zuckerberg, will take place on Tuesday in the European Parliament. The...
High angle view of traffic on highway

Road charges: fair charging for better roads

The Transport and Tourism Committee will vote on Thursday morning on the phasing-out of the Eurovignette for heavy duty vehicles and vans....
Elżbieta Łukacijewska MEP