Press Release

Views expressed here are the views of the national delegation and do not always reflect the views of the Group as a whole

Rübig: "Abschaffung der Roaming-Gebühren ist voller Erfolg"

Straßburg
, 08.02.2018 - 09:55
Young woman in a train station

Österreicher ersparen sich fast zehn Millionen Euro. Ende der Roaming-Gebühren vor einem Jahr besiegelt. Jetzt Aufschläge für Auslandstelefonate abschaffen.

Straßburg, 8. Februar 2018 (ÖVP-PD) "Die Abschaffung der Roaming-Gebühren für Telefonate im EU-Ausland ist ein voller Erfolg. Das zeigen die neuesten Zahlen des österreichischen Telekom-Regulators RTR: Fast zehn Millionen Euro ersparen sich die Österreicher pro Quartal", sagt Paul Rübig, Telekomsprecher der ÖVP im Europaparlament, zum ersten Geburtstag des Verhandlungsabschlusses zur Deckelung der Großhandelspreise für das Roaming. Damit wurde die letzte Hürde für die Abschaffung der Roaming-Gebühren beseitigt.

"Jetzt ist es höchste Zeit, auch die ungerechtfertigten Aufschläge für Telefonate ins Ausland abzuschaffen", fordert Rübig. "Denn es ist völlig inakzeptabel, dass ein Telefonat von Linz nach Freilassing mehr kostet als von Bregenz nach Wien. Das ist technisch nicht nachvollziehbar und ein ärgerliches Relikt aus einer vergangenen Zeit."

Die Ersparnis ist umso bemerkenswerter, als die Nutzung der Mobiltelefone im EU-Ausland zugleich rasant gestiegen ist. Paul Rübig MEP

"Die Ersparnis durch den Wegfall der Roaming-Gebühren ist umso bemerkenswerter, als die Nutzung der Mobiltelefone im EU-Ausland zugleich rasant gestiegen ist", sagt Rübig. "Die Datennutzung auf Reisen hat sich vom dritten Quartal 2016 zum dritten Quartal 2017 von gut 400.000 Gigabyte auf fast zwei Millionen beinahe verfünffacht. Die Gesprächsminuten im EU-Ausland sind von knapp 155 Millionen auf fast 219 Millionen um mehr als 40 Prozent gestiegen."

"Die Telekomfirmen mussten zwar beim Roaming Einbußen verzeichnen. Allerdings konnten viele sie durch jene Gebühren ausgleichen, die sie ausländischen Telekomanbietern für die Nutzung ihrer Netze verrechnen", schließt Rübig.

Die Zahlen der Regulierungsbehörde RTR reichen bis Ende September 2017 und erfassen daher die erste Sommer-Hauptreisezeit ohne Roaming-Gebühren, die per Mitte Juni 2017 abgeschafft wurden.

Note to Editors
The EPP Group is the largest political group in the European Parliament with 217 Members from 27 Member States

MEP Contacts

-
Paul RÜBIG
BRU - Phone: +32 (0)2 2845749 Fax: +32 (0)2 2849749
Email: paul.ruebig@europarl.europa.eu

Press Contacts

Wolfgang Tucek
Press Relations Austria
Phone: +32 484 121 431

Latest

Zimbabweans Await Election Results Following General Election
01.08.2018 - 15:12

Zimbabwe elections: unlevel playing field and lack of trust

Improved political climate, inclusive participation rights and a peaceful vote, but unlevel playing field, intimidation of voters and lack of trust...
#UksLastSummer
16.07.2018 - 18:15

UKsLastSummer

The summer holidays have started! Which EU country are you going to visit this summer? Did you know that your holidays may be less hassle...
Ensuring that consumers have the same quality of product across the EU
12.07.2018 - 12:00

Ensuring that consumers have the same quality of product across the EU

Last year, it emerged that there were differences in the quality of food and non-food products being sold in different EU countries between, for...
Back lit money bags with euro symbol in vault
12.07.2018 - 10:37

EPP Group wants independent Monetary Fund under Union law

The EPP Group wants the planned European Monetary Fund (EMF) to be independent and integrated into Union law. "The European Stability...

Highlights of the week

09.07.2018 - 13.07.2018
Cloud computing security

More muscle to combat threats to our networks

As threats to our vital networks and information structures are rising, we need to strengthen our ability to prevent, detect and respond to problems...
Happy family with child and shopping bags in city

Better work-life balance for parents and carers

On Wednesday afternoon, the Employment and Social Affairs Committee will vote on the legislative draft Report establishing a better work-life balance...
Human Hand Holding The New Apple Tv Siri Remote

New audiovisual media rules

Members of the Culture and Education Committee will endorse the political agreement reached on the reform of the EU legislation on Audiovisual Media...
Antje Rötger