Lehdistötiedote

Tässä esitetyt mielipiteet ovat ovat kansallisten delegaatioiden näkökantoja, eivätkä aina edusta koko ryhmän mielipiteitä.

E-Privacy-Verordnung: Vertrauen bleibt der Schlüssel zur Datenökonomie

Bryssel
, 10.1.2017 - 14:09
photo of application icons

"Ich begrüße den heutigen Vorschlag zur Stärkung des Rechts auf Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation. Die Entscheidung für eine Verordnung anstatt einer Richtlinie senkt die Einhaltungskosten für Firmen und verbessert den Schutz der Endverbraucher in allen Mitgliedstaaten. Außerdem befürworte ich die vorgeschlagene Ausdehnung des Anwendungsbereichs auf sogenannte „Over-the-Top“-Dienste wie WhatsApp, die Anerkennung der allgemeinen Grundsätzen der Vertraulichkeit und der Einwilligung sowie die zahlreichen Verbraucherschutzmaßnahmen, etwa mit Blick auf Telefonmarketing und Spam. Das Europäische Parlament und der Rat werden den Text nun sorgfältig prüfen, um sicherzustellen, dass sich der Teufel nicht in den Details der vielen vorgesehenen Ausnahmen versteckt, insbesondere in Bezug auf Metadaten.

Mehr als 90% der Europäer finden, dass die Vertraulichkeit ihrer E-Mails und Instant-Messaging-Nachrichten gewährleistet sein muss (Eurobarometer, Dezember 2016). Ganz gleich wie jemand sein Smartphone nutzt, ob für Apps, zum Surfen im Internet über öffentliches W-LAN, für E-Mails, SMS, die Steuerung intelligenter Geräte bei sich zu Hause oder zum Speichern von Fotos: jeder muss die Kontrolle über seine eigenen Daten haben. Nun da die Technik immer weiter in die Privatsphäre eingreift, bleibt das Vertrauen der Verbraucher das Herzstück unserer Digitalwirtschaft und Datenschutz ein Wachstumsimpuls.

Die entscheidende rote Linie ist, dass dieses Gesetz vollständig im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung stehen muss. Der Gebrauch der gleichen Definitionen und der Verweis auf das Prinzip "Privacy by Design" stellen daher Schritte in die richtige Richtung dar. Unser neuer Datenschutzrahmen ist ein Beispiel für Datenschutzgesetzgebung auf dem Stand der Zeit, das weltweite Bewunderung hervorgerufen hat, und das durch diese Initiative ergänzt und nicht verwässert werden sollte."

Toimitusten tietoon
EPP-ryhmä on Euroopan parlamentin suurin poliittinen ryhmä, jolla on 217 jäsentä 27 jäsenmaasta

Meppien yhteystiedot

-
Viviane REDING
BRU - Phone: +32 (0)2 2845460 Fax: +32 (0)2 2849460
Sähköposti: viviane.reding@europarl.europa.eu

Lehdistöosaston yhteystiedot

Jean-Luc Feixa
Press Officer for Women's Rights and Gender Equality, Employment and Social Affairs, Fisheries and French and Luxembourgish Media
Phone: + 32 477 680 090
#UksLastSummer
16.7.2018 - 18:15

UKsLastSummer

The summer holidays have started! Which EU country are you going to visit this summer? Did you know that your holidays may be less hassle...
Ensuring that consumers have the same quality of product across the EU
12.7.2018 - 12:00

Ensuring that consumers have the same quality of product across the EU

Last year, it emerged that there were differences in the quality of food and non-food products being sold in different EU countries between, for...
Back lit money bags with euro symbol in vault
12.7.2018 - 10:37

EPP Group wants independent Monetary Fund under Union law

The EPP Group wants the planned European Monetary Fund (EMF) to be independent and integrated into Union law. "The European Stability...
Woman checking food labelling
12.7.2018 - 9:50

Dual quality of products

Products sold under the same brand name must have the same composition throughout the EU - this is the key message from the EPP Group’s Ivan...

Viikon kohokohdat

9.7.2018. - 13.7.2018.
Cloud computing security

More muscle to combat threats to our networks

As threats to our vital networks and information structures are rising, we need to strengthen our ability to prevent, detect and respond to problems...
Happy family with child and shopping bags in city

Better work-life balance for parents and carers

On Wednesday afternoon, the Employment and Social Affairs Committee will vote on the legislative draft Report establishing a better work-life balance...
Human Hand Holding The New Apple Tv Siri Remote

New audiovisual media rules

Members of the Culture and Education Committee will endorse the political agreement reached on the reform of the EU legislation on Audiovisual Media...
Mairead McGuinness MEP