EPP TV

Loading Video...
31.03.2017
Die EVP-Fraktion traf in Malta zusammen, um an dem Tag, an dem die britische Regierung offiziell Artikel 50 für den Austritt des UK aktiviert hat, über die Zukunftsaussichten der EU zu sprechen. Der EVP-Fraktionsvorsitzende Manfred Weber sowie der maltesische Oppositionsführer und frühere EVP-Europaabgeordnete Simon Busuttil äußerten ihr Bedauern über die Entscheidung und brachten ihre Zuversicht hinsichtlich der Zukunft der EU zum Ausdruck. 
Programm:

Ereignis der Woche

Alles was Sie jede Woche über die wichtigen Nachrichten aus dem Europäischen Parlament wissen müssen, einschließlich der Interviews mit den Menschen hinter den Kulissen.
Improving conditions for posted workers in the EU
26.04.2018

Improving conditions for posted workers in the EU

The European Parliament’s Employment Committee has approved a revision of an EU law on posted workers. The law will mean better working conditions for posted workers, the same rules on remuneration as workers in the host EU country, fairer competition between companies and better access to...
Sie sollten sich schämen: Kampf gegen 2-Klassen-Qualität bei Produkten in Europa
26.04.2018

Sie sollten sich schämen: Kampf gegen 2-Klassen-Qualität bei Produkten in Europa

Die MdEP fordern ein Durchgreifen gegenüber Produzenten von Produkten wie Lebensmitteln, Kosmetika bis hin zu Babyprodukten, die in unterschiedlicher Qualität zu unterschiedlichen Preisen in der EU verkauft werden. Bei einer Konferenz im EU-Parlament verwies der EVP-Abgeordnete Ivan...
Post-Brexit-GAP:  Verteidigung der Belange von Landwirten und Verbrauchern
16.04.2018

Post-Brexit-GAP: Verteidigung der Belange von Landwirten und Verbrauchern

Die EU-GAP sollte auch nach dem Brexit den gleichen Haushalt haben – so der EVP-MdEP Herbert Dorfmann in seinem Bericht zum GAP-Haushalt nach 2021. Nach ihm sind die Mittel zur Bewältigung neuer Herausforderungen und der Anliegen von Landwirten und Verbrauchern notwendig, um die...
Unterstützung der digitalen Revolution in den Entwicklungsländern
13.04.2018

Unterstützung der digitalen Revolution in den Entwicklungsländern

Die EU, mit Unterstützung des privaten Sektors, sollte den Übergang der Entwicklungsländer zu einer digitalen Wirtschaft unterstützen. So die Teilnehmer einer Anhörung im EU-Parlament. Laut Bogdan Wenta, EVP-Koordinator im Entwicklungsausschuss, zeigt der wachsende Gebrauch...
Achtung vor den trojanischen Pferden Russlands in der EU
12.04.2018

Achtung vor den trojanischen Pferden Russlands in der EU

Bei einer Anhörung im Europaparlament haben Abgeordnete und Analysten darauf gedrängt, dass die EU nach der Wiederwahl Putins und der Vergiftung eines früheren russischen Spions und seiner Tochter in Großbritannien weiterhin sehr wachsam gegenüber russischen Einmischungen...
EU law allows travel in EU with your online books, films, TV, music
03.04.2018

EU law allows travel in EU with your online books, films, TV, music

A new EU legislation which entered into force on April 1st, 2018, allows all European citizens to access their online music, film and other content when they travel to any member state of the Union. The legislation, an exception to geoblocking for temporary stays abroad inside the EU, goes...
eCall: new legislation to reduce EU road deaths
28.03.2018

eCall: new legislation to reduce EU road deaths

With road traffic fatalities having fallen more than 50% since 2001, the EPP Group sought and succeeded in having even greater reductions with new technology. The measures include the eCall which automatically alerts authorities to a serious accident, and a smart digital tachograph which calculates...
Schutz der Rechte von Opfern terroristischer Anschläge in der EU
23.03.2018

Schutz der Rechte von Opfern terroristischer Anschläge in der EU

Der Sonderausschuss Terrorismus des Europäischen Parlaments hat eine öffentliche Anhörung zu den Rechten von Terroropfern veranstaltet. 2016 und 2017 starben 203 Menschen bei Terroranschlägen in der EU. Die Teilnehmer der Anhörung erhoben sich zu einer Gedenkminute für...
Jungen Menschen aus dem Nahen Osten und aus Afrika den Erwerb von Kompetenzen ermöglichen, damit sie zum Wiederaufbau ihres Heimatlandes beitragen können.
22.03.2018

Jungen Menschen aus dem Nahen Osten und aus Afrika den Erwerb von Kompetenzen ermöglichen, damit sie zum Wiederaufbau ihres Heimatlandes beitragen können.

Die ungarische Regierung hat jungen Christen aus dem Nahen Osten und aus Afrika, die keinen Zugang zu hochwertiger Bildung haben, die Möglichkeit des Besuchs eines Studienprogramms in Ungarn eröffnet. Hauptziel ist es u.a. jungen Christen die Möglichkeit auf Bildung zu geben und...
Ankurbelung der digitalen Wirtschaft in den Ländern des westlichen Balkans
07.03.2018

Ankurbelung der digitalen Wirtschaft in den Ländern des westlichen Balkans

Bei einer Konferenz der EVP-Fraktion unter Leitung von MdEP Andrey Kovatchev und EP-Vizepräsidentin Lívia Járóka stellt die Kommission ihre Vorschläge zur digitalen Wirtschaft vor, u.a. eine Senkung der Mobilfunkgebühren und den Ausbau der Internetabdeckung im...

Pages

Kontaktdaten

-
Ioannis Zografos
Produktionsleitung EVP TV; Kommunikationsstrategie