EPP TV

Loading Video...
07.04.2017
Bei der jüngsten Plenartagung des Europäischen Parlaments verabschiedeten die Abgeordneten einen Plan für die Brexit-Verhandlungen, die sich zunächst auf den Austritt des Vereinigten Königreichs konzentrieren sollen, und erst dann auf den Handel und andere Bereiche. Der EVP-Fraktionsvorsitzende Manfred Weber wies darauf hin, dass sich das Vereinigte Königreich nicht Europol oder andere Vorteile der EU-Mitgliedschaft herauspicken könne. Die MdEP forderten auch den Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem wegen einer abfälligen Bemerkung über Südeuropäer zum Rücktritt auf. Und sie verabschiedeten neue, strengere Regeln für Fahrzeugemissionen und Medizinprodukte.

Neues aus dem Plenum

Eine Zusammenfassung der Debatten und wichtigsten auf den Plenartagungen des Europäischen Parlaments verabschiedeten Rechtsvorschriften. Veröffentlichung am letzten Tag der Plenarsitzung.
Brexit, Katalonien, Sicherheit im Internet, Europäische Staatsanwaltschaft
06.10.2017

Brexit, Katalonien, Sicherheit im Internet, Europäische Staatsanwaltschaft

Auf der letzten Pleanrsitzung unterstützte die EVP-Fraktion die Forderung der EU-Brexit-Verhandlungsführer, dass erst der Preis für den Brexit vereinbart werden solle, bevor man über Handel und die künftigen Beziehungen verhandelt. In der Parlamentsdebatte sagte der EVP-...
Bericht zur Lage der Union – Fipronil-Skandal – Türkei – Venezuela
15.09.2017

Bericht zur Lage der Union – Fipronil-Skandal – Türkei – Venezuela

Bei der jüngsten Plenartagung des Europaparlaments stellte Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker angesichts laufender Brexit-Verhandlungen Pläne zur Stärkung der EU27 vor. Das Parlament debattierte auch Maßnahmen anlässlich des Fipronil-Eierskandals sowie des...
EU-Verteidigung, Türkeikritik, neue Digitalkommissarin
07.07.2017

EU-Verteidigung, Türkeikritik, neue Digitalkommissarin

Auf der letzten Plenarsitzung erörterte das Europäische Parlament, wie eine gemeinsame Verteidigung aufgebaut werden könne; es billigte eine Entschließung, in der an die Türkei appelliert wird, ihre antidemokratische Politik rückgängig zu machen, sonst wü...
Klimawandel, Kennzeichnung des Energieverbrauchs, Erasmus
16.06.2017

Klimawandel, Kennzeichnung des Energieverbrauchs, Erasmus

Die politische Führung der EU hob auf der letzten Plenarsitzung hervor, sie werde trotz der Entscheidung der US-Regierung, aus dem Pariser Klimaab-kommen auszusteigen, darauf drängen, die eigenen Umweltverpflichtungen umzusetzen. Außerdem debattierten die Mitglieder des Europä...
Brexit – Mitnahme von Online-Inhalten – Globalisierung
19.05.2017

Brexit – Mitnahme von Online-Inhalten – Globalisierung

Bei der jüngsten Plenartagung des Europäischen Parlaments diskutierten die Abgeordneten über die EU-Leitlinien für die Brexit-Verhandlungen. Die EVP-Fraktion betonte, dass erst der Ausstieg diskutiert werden müsse und dann eine zukünftige Partnerschaft. Die...
Debatte über die Türkei und Ungarn: EU-Werte stehen auf dem Spiel
27.04.2017

Debatte über die Türkei und Ungarn: EU-Werte stehen auf dem Spiel

In Debatten im Europäischen Parlament zum umstrittenen türkischen Referendum und der Politik Ungarns diskutierten die Abgeordneten Möglichkeiten, die Regierungen beider Länder mit Nachdruck dazu zu bringen, zivile und soziale Rechte zu respektieren. Der EVP-Fraktionsvorsitzende...
Brexit-Debatte, Dijsselbloem-Eklat, Fahrzeug-Emissionen, Sicherheit von Medizinprodukten
07.04.2017

Brexit-Debatte, Dijsselbloem-Eklat, Fahrzeug-Emissionen, Sicherheit von Medizinprodukten

Bei der jüngsten Plenartagung des Europäischen Parlaments verabschiedeten die Abgeordneten einen Plan für die Brexit-Verhandlungen, die sich zunächst auf den Austritt des Vereinigten Königreichs konzentrieren sollen, und erst dann auf den Handel und andere Bereiche. Der EVP...
Die Zukunft Europas – ein zukunftsorientierter Haushalt – Kreislaufwirtschaft
17.03.2017

Die Zukunft Europas – ein zukunftsorientierter Haushalt – Kreislaufwirtschaft

In der jüngsten Plenartagung diskutierte das Europaparlament den jüngsten EU-Gipfel mit dem Schwerpunkt auf der Zukunft Europas. Nach Ratspräsident Tusk herrschte Einigkeit bei den Staats- und Regierungschefs, eine stärkere EU zu schaffen. Der EVP-Fraktionsvorsitzende Manfred...
Billigung von CETA, Zukunft der EU, Bekämpfung des Terrorismus, Ukraine-Konflikt
17.02.2017

Billigung von CETA, Zukunft der EU, Bekämpfung des Terrorismus, Ukraine-Konflikt

Das EU-Parlament hat endlich das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada, kurz CETA, gebilligt. Die EVP-Fraktion ist in einer Debatte über die Zukunft der EU Euroskeptikern entgegen getreten, das Parlament hat einen Bericht unterstützt, der stärkere Maßnahmen zur Bek...
Halbzeit-Wahlen des Europaparlaments, Vereinbarung EVP-Fraktion – ALDE, EU-Präsidentschaft Maltas
20.01.2017

Halbzeit-Wahlen des Europaparlaments, Vereinbarung EVP-Fraktion – ALDE, EU-Präsidentschaft Maltas

Während der jüngsten Plenartagung des Parlaments wurde der EVP-Abgeordnete Antonio Tajani zum EP-Präsidenten gewählt, sowie 4 EVP-Abgeordnete zu Vizepräsidenten und 2 zu Quästoren (die sich um Finanz- und Verwaltungsfragen des Parlaments kümmern). Die EVP-...

Pages

Kontaktdaten

-
Ioannis Zografos
verantwortlich für die Produktion von EVP TV; Kommunikationsstrategie