EPP TV

Loading Video...
07.11.2017
Der Ausschuss für Bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres des Europäischen Parlaments billigte Berichte zu drei Abschnitten der Rechtsvorschriften, in denen besserer Zugang und bessere Nutzung des Schen-gener Informationssystems gefordert wird, um Kriminelle, Terroristen und Migranten, denen Asyl verweigert wurde, ausfindig zu machen. Carlos Coelho und Jeroen Lenaers, beide aus der EVP-Fraktion, sind die Autoren der Berichte, in denen die Mitgliedstaaten aufgerufen werden, das System zu nutzen, um den 30 daran beteiligten Ländern entsprechende Informationen zur Verfügung zu stellen. Die Rechtsvorschriften würden auch die Möglichkeit schaffen, Kinder zu ihrem eigenen Schutz in Gewahrsam zu nehmen, und sie würden Europol Zugang zur Datenbank geben.
Programm:

Ereignis der Woche

Alles was Sie jede Woche über die wichtigen Nachrichten aus dem Europäischen Parlament wissen müssen, einschließlich der Interviews mit den Menschen hinter den Kulissen.
Direkte Teilhabe der Europäer über Petitionen stärken
22.06.2018

Direkte Teilhabe der Europäer über Petitionen stärken

Um den Bürgern zu helfen,  der EU Vorschläge für Rechtsvorschriften zu unterbreiten, hat ein Ausschuss des Europä-ischen Parlaments einen Plan gebilligt, die Europäische Bürgerinitiative zu überarbeiten. György Schöpflin, MdEP und der EVP-Fraktion...
MdEP im Rechtsausschuss unterstützen neue Urheberrechtsregeln
21.06.2018

MdEP im Rechtsausschuss unterstützen neue Urheberrechtsregeln

In einer Abstimmung im Rechtsausschuss des Europäischen Parlaments haben MdEP neue EU-Urheberrechtsregeln unterstützt, die der digitalen Welt besser gerecht werden. Axel Voss, der Berichterstatter des Parlaments zu diesen Rechtsvorschriften, erläuterte zwei Schlüsselaspekte...
Unterstützung für zivilgesellschaftliche Gruppen in Belarus, die tödlicher Unterdrückung ausgesetzt sind
07.06.2018

Unterstützung für zivilgesellschaftliche Gruppen in Belarus, die tödlicher Unterdrückung ausgesetzt sind

Mitglieder des Europäischen Parlaments aus der EVP-Fraktion empfingen im Europäischen Parlament NGOs aus Belarus, die dort für Demokratie kämpfen, wie z.B. Charta 97. Jüngst dort geheim vollstreckte Todesurteile erhöhen die Dringlichkeit, die Zivilgesellschaft zu...
30 Jahre Sacharov-Preis
06.06.2018

30 Jahre Sacharov-Preis

Der EU-Sacharov-Preis für geistige Freiheit wird jedes Jahr an eine Einzelperson oder eine Organisation für ihre herausragenden Leistungen im Kampf um Menschenrechte und Grundfreiheiten vergeben. Dieses Jahr begeht das Europäische Parlament den 30. Geburtstag dieses Preises mit einer...
Stärkere Bekämpfung von Rassismus im Sport
24.05.2018

Stärkere Bekämpfung von Rassismus im Sport

Zwei Tage diese Woche voller Veranstaltungen zur Bewusstseinsbildung und der Bekämpfung von Rassismus und Antisemitismus im Sport. MdEP und Vertreter des Sports wollen die steigende Zahl von rassistischen Zwischenfällen in den Blickpunkt rücken, um sie auch bei den anstehenden...
Umweltausschuss unterstützt Stärkung der EU-Katastrophenhilfe
18.05.2018

Umweltausschuss unterstützt Stärkung der EU-Katastrophenhilfe

Der EP-Umweltausschuss hat den Entwurf eines Rechtsakts zur Stärkung der EU-Katastrophenhilfe gebilligt, für den die EVP-Abgeordnete Elisabetta Giardini verantwortlich zeichnet. Er würde das aktuelle freiwillige System mit mehr Ressourcen auf Abruf für Katastrophenfälle st...
GAP auf Reformkurs, um die Landwirtschaft fit für die Zukunft zu machen
17.05.2018

GAP auf Reformkurs, um die Landwirtschaft fit für die Zukunft zu machen

Die europäischen Landwirte brauchen mehr Unterstützung und weniger Bürokratie, um wettbewerbsfähig zu bleiben. So der Mittwoch vom Landwirtschaftsausschuss gebilligte Bericht des EVP-Abgeordneten Herbert Dorfmann, der Ende des Monats zur Abstimmung ins Plenum geht. Die GAP m...
Verbesserte Bedingungen für entsandte Arbeitnehmer in der EU
27.04.2018

Verbesserte Bedingungen für entsandte Arbeitnehmer in der EU

Der Beschäftigungsausschuss des EU-Parlaments hat eine Novellierung der EU-Entsenderichtlinie gebilligt. Der Rechtsakt wird bessere Arbeitsbedingungen, die gleichen Entlohnungsgrundsätze für entsandte wie in dem Aufnahmeland dauerhaft beschäftigte Arbeitnehmer bringen, einen...
Sie sollten sich schämen: Kampf gegen 2-Klassen-Qualität bei Produkten in Europa
26.04.2018

Sie sollten sich schämen: Kampf gegen 2-Klassen-Qualität bei Produkten in Europa

Die MdEP fordern ein Durchgreifen gegenüber Produzenten von Produkten wie Lebensmitteln, Kosmetika bis hin zu Babyprodukten, die in unterschiedlicher Qualität zu unterschiedlichen Preisen in der EU verkauft werden. Bei einer Konferenz im EU-Parlament verwies der EVP-Abgeordnete Ivan...
Post-Brexit-GAP:  Verteidigung der Belange von Landwirten und Verbrauchern
16.04.2018

Post-Brexit-GAP: Verteidigung der Belange von Landwirten und Verbrauchern

Die EU-GAP sollte auch nach dem Brexit den gleichen Haushalt haben – so der EVP-MdEP Herbert Dorfmann in seinem Bericht zum GAP-Haushalt nach 2021. Nach ihm sind die Mittel zur Bewältigung neuer Herausforderungen und der Anliegen von Landwirten und Verbrauchern notwendig, um die...

Pages

Kontaktdaten

-
Ioannis Zografos
Produktionsleitung EVP TV; Kommunikationsstrategie