Pressemitteilung

Die hier geäußerten Meinungen sind Ansichten der nationalen Delegation und entsprechen nicht immer den Ansichten der ganzen Fraktion.

ÖVP-Schmidt zu Drohnen: "Europäische Erfolgsgeschichte"

Straßburg
, 12.06.2018 - 09:34
Drone delivering pizza box

Binnenmarkt für unbemannte Zivilluftfahrt geschaffen. Geschäftspotenzial von 15 Milliarden Euro pro Jahr.

Straßburg, 12. Juni 2018 (ÖVP-PD) "Wir legen den Grundstein für eine europäische Erfolgsgeschichte: Die neuen EU-Regeln für zivile Drohnen schaffen den längst überfälligen Binnenmarkt für die unbemannte Luftfahrt. Für Hersteller, Entwickler, Unternehmer und Bürger gibt es damit einen klaren Rahmen und Planungssicherheit entsprechend europäischer Standards", sagt die ÖVP-Europaabgeordnete Claudia Schmidt zur heutigen Abstimmung der neuen EU-Regeln für Drohnen im Plenum des Europaparlaments.

Damit kann Europa Weltmarktführer für zivile Drohnen werden, das Potenzial ist enorm. Claudia Schmidt MEP

"Damit kann Europa Weltmarktführer für zivile Drohnen werden, das Potenzial ist enorm. Schon in zehn Jahren könnten zehn Prozent der europäischen Luftfahrt unbemannt stattfinden. Das bedeutet ein Geschäftspotenzial von 15 Milliarden Euro pro Jahr. Neben der Drohnenindustrie öffnet es vor allem für den Dienstleistungsbereich neue Perspektiven", sagt Schmidt.

"Die Drohnen-Industrie könnte bis 2050 direkt und indirekt rund 150.000 neue Jobs in Europa schaffen", so Schmidt. "Schon heute werden sie zur Überwachung und Wartung von Infrastruktur, der Kartografie, beim Film, in der Landwirtschaft und vielen anderen Bereichen eingesetzt. Diese Anwendungsbereiche werden sich dramatisch ausweiten. Der Einsatz von Drohnen wird unsere Gesellschaft ändern, Distanzen nehmen weiter ab."

"Das neue EU-Gesetz weitet die Kompetenzen der Luftsicherheitsagentur EASA aus. Die meisten Drohnen, die über ein reines Spielzeug hinausgehen, müssen künftig zentral zertifiziert und registriert werden", erläutert Schmidt. "So wird klargestellt, wer bei Unfällen die Verantwortung trägt und wer für die Verletzung der Privatsphäre zur Rechenschaft gezogen werden kann."

"28 unterschiedliche Regelungen werden damit obsolet", sagt Schmidt. "Gleichzeitig obliegt die Durchsetzung und Detailregelung wie zum Beispiel die Einrichtung von Flugtrassen, Flugverbotszonen und Anwendungsbereichen den nationalen und regionalen Behörden. Das ist europäische Bilderbuchgesetzgebung nach dem Prinzip der Subsidiarität."

Redaktionshinweis
Mit 219 Mitgliedern aus 28 Mitgliedstaaten ist die EVP-Fraktion die größte Fraktion im Europäischen Parlament.

Zuständige(r) Abgeordnete(r)

-
Claudia SCHMIDT
BRU - Phone: +32 (0)2 2845181 Fax: +32 (0)2 2849181
E-Mail: claudia.schmidt@europarl.europa.eu

Ansprechpartner für die Medien

Wolfgang Tucek
Pressereferent Österreich
Phone: +32 484 121 431

Aktuelles

Zimbabweans Await Election Results Following General Election
01.08.2018 - 15:12

Zimbabwe elections: unlevel playing field and lack of trust

Improved political climate, inclusive participation rights and a peaceful vote, but unlevel playing field, intimidation of voters and lack of trust...
#UksLastSummer
16.07.2018 - 18:15

UKsLastSummer

The summer holidays have started! Which EU country are you going to visit this summer? Did you know that your holidays may be less hassle...
Gleiche Produktqualität für alle EU-Verbraucher
13.07.2018 - 14:00

Gleiche Produktqualität für alle EU-Verbraucher

Im letzten Jahr wurde bekannt, dass in verschiedenen EU-Ländern Nahrungsmittel und Nichtnahrungsmittel in unterschiedlicher Qualität auf...
Back lit money bags with euro symbol in vault
12.07.2018 - 10:37

EPP Group wants independent Monetary Fund under Union law

The EPP Group wants the planned European Monetary Fund (EMF) to be independent and integrated into Union law. "The European Stability...

Highlights der Woche

09.07.2018 - 13.07.2018
Cloud computing security

More muscle to combat threats to our networks

As threats to our vital networks and information structures are rising, we need to strengthen our ability to prevent, detect and respond to problems...
Happy family with child and shopping bags in city

Better work-life balance for parents and carers

On Wednesday afternoon, the Employment and Social Affairs Committee will vote on the legislative draft Report establishing a better work-life balance...
Human Hand Holding The New Apple Tv Siri Remote

New audiovisual media rules

Members of the Culture and Education Committee will endorse the political agreement reached on the reform of the EU legislation on Audiovisual Media...
Croatian MEP Dubravka Suica with a man in national costume