Nachrichten

Die hier geäußerten Meinungen sind Ansichten der nationalen Delegation und entsprechen nicht immer den Ansichten der ganzen Fraktion.

Vizekanzler Brandstetter zu Gesprächen mit Kommissarin Jourová und EU-Parlamentariern in Brüssel

05.09.2017 - 17:00

Wolfgang Brandstetter bereitet österreichische Ratspräsidentschaft vor und berät mit Manfred Weber und Othmar Karas über Rechtsstaatlichkeit in Polen

Vizekanzler und Justizminister Wolfgang Brandstetter (ÖVP/EVP) hat sich kritisch zur Entwicklung in Polen geäußert. Brandstetter führte am heutigen Dienstag Gespräche zur Vorbereitung der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft und zu weiteren EU-Themen in Brüssel. Brandstetter traf EU-Justizkommissarin Vera Jourova und führende Europaabgeordnete.

Brandstetter äußerte Kritik an der Rechtstaatlichkeit in Polen. "Das muss man im Auge behalten. Eine unabhängige Justiz ist das zentrale Element freier rechtsstaatlicher Demokratien. Der Versuch, diese zu politisieren, stand und steht nur allzu oft am Beginn einer Entwicklung, die den Rechtsstaat aushöhlt, weil die Justiz dann ihre Rolle als objektives Korrektiv und unabhängige Instanz nicht mehr ausüben kann", erklärte der Justizminister.

Europäische Staatsanwaltschaft

Der Justizminister sicherte EU-Kommissarin Jourova außerdem eine professionelle Vorbereitung des österreichischen Vorsitzes zu. "Es werden keine Mühen gescheut. Österreich wird neue und wichtige Akzente setzen", sagte er. Mit dem EVP-Fraktionschef Manfred Weber und ÖVP-Delegationsleiter Othmar Karas besprach Brandstetter außerdem den Aufbau der Europäischen Staatsanwaltschaft: "Damit senden wir ein klares Signal gegen den Missbrauch von EU-Geldern. Die Ermittlungsbehörde soll vor allem den grenzübergreifenden Umsatzsteuerbetrug eindämmen", sagt Brandstetter. Karas erklärte, durch Mehrwertsteuerbetrug würden den EU-Staaten jährlich Einnahmen von mindestens 50 Milliarden Euro entgehen.

Zu Polen erklärte Karas, ein Grundrechtsverfahren nach Artikel 7 des EU-Vertrags stehe im Raum. "Europa ist zuständig für die Einhaltung von Grundwerten, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit. Das ist keine Einmischung in innerstaatliche polnische Angelegenheiten, sondern selbstverständliche Aufgabe der EU-Institutionen", sagte Karas.

Politische Akademie: Debatte mit in Brüssel lebenden Österreichern

Nach einer anschließenden Aussprache mit allen ÖVP-Europaabgeordneten und dem Vorsitzenden des Rechtsausschusses im EU-Parlament, Pavel Svoboda, stellte sich der Vizekanzler einer öffentlichen Debatte mit in Brüssel lebenden Österreichern. Auf Einladung der Vizevorsitzenden der Politischen Akademie und Europaabgeordneten Elisabeth Köstinger diskutierte Brandstetter am Abend im Brüsseler Kaffeehaus "Grand Central" mit ausgewählten Meinungsbildnern. "Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion mit unserem Vizekanzler. Gemeinsam mit dem Brüsseler Netzwerk der Politischen Akademie wollen wir gemeinsam an Ideen und Visionen für Österreich und Europa arbeiten“, so Köstinger.

(APA/Red.)

Beteiligte MdEP
current_meps - 28229.jpg
Vorsitzender der EVP-Fraktion
current_meps - 4246.jpg
Delegationsleiter
current_meps - 96882.jpg
Ehemaliges MdEP
current_meps - 2278.jpg
EU-Abgeordnete/r
current_meps - 125016.jpg
EU-Abgeordnete/r
current_meps - 96787.jpg
EU-Abgeordnete/r
current_meps - 107041.jpg
EU-Abgeordnete/r

Aktuelles

Zukunft der EU – Terrorismusfinanzierung – Ermordung von Journalisten – Facebook-Skandal
20.04.2018 - 17:06

Zukunft der EU – Terrorismusfinanzierung – Ermordung von Journalisten – Facebook-Skandal

Das Europäische Parlament diskutierte die zukunftsorientieren Ideen zu Reformen der EU des französischen Präsidenten, wobei die EVP-...
Money laundering
19.04.2018 - 11:07

Tough rules against terror money and tax evasion

New money laundering rules also apply to virtual currencies "Shady money transactions will become much more difficult. The financial system...
Jan Kuciak's commemoration
19.04.2018 - 09:46

What has the Slovak Government done to protect journalists

Today, the plenary of the European Parliament (EP) paid tribute to the memory and legacy of investigative journalist Ján Kuciak and his fianc...
Exhaust pipe
18.04.2018 - 16:15

European Parliament stops Dieselgate from happening again

"The public rightly expects us to fix the Dieselgate loopholes." Ivan Štefanec MEP, EPP Group Spokesman on Type Approval “I...

Highlights der Woche

23.04.2018 - 27.04.2018
Construction workers working on cement formwork frames

Towards new rules on the posting of workers

Members of the Employment Committee will vote on the final agreement between the Commission, the Parliament and the Council on the revision of the...
Flowers and car

Action needed to combat mileage fraud in Europe

The Transport Committee will demand action from the European Commission on mileage fraud in Europe on Wednesday. In cross-border car sales, research...
Photo of ready meals containting meat

Dual quality products in the Single Market

As a consumer in the EU, you have the right to be treated equally with others. A high-level conference to discuss the discriminatory practice of dual...