datenschutz

Datenschutz

 

 

 

Wichtiger rechtlicher Hinweis

Die Angaben auf dieser Website unterliegen einer Erklärung über den Haftungsausschluss, einem Copyright-Vermerk sowie den Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten.

 

Erklärung über den Haftungssausschluss

Diese Webseite der EVP-Fraktion soll den Zugang der Öffentlichkeit zur Information über die Initiativen und die Politiken der Europäischen Union im Allgemeinen fördern. Unser Ziel ist die Verbreitung genauer und aktueller Informationen. Wenn wir Kenntnis von Irrtümern erhalten, werden wir uns bemühen, diese zu berichtigen.
Die Fraktion übernimmt jedoch keine Verantwortung für den Inhalt dieser Website.

Dieser Inhalt umfasst:

  • ausschließlich Informationen allgemeiner Art ohne Bezug auf eine bestimmte Person oder Einrichtung;

  • nicht unbedingt vollständige, ausführliche, genaue oder aktuelle Informationen;

  • unter Umständen Links zu fremden Websites, auf deren Inhalt die Fraktion keinen Einfluss hat und für die sie keine Verantwortung übernimmt;

  • keine professionelle oder rechtliche Beratung (für eine solche sollten Sie immer einen Fachmann zurate ziehen).



  •  
  •  

Wir können nicht gewährleisten, dass die online abrufbare Fassung eines Dokuments genau der amtlichen Fassung entspricht. Nur die Rechtsvorschriften der Europäischen Union, die im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht sind, sind verbindlich.

Wir möchten technische Störungen möglichst vermeiden. Bei nicht fehlerfrei angelegten Dateien oder nicht fehlerfrei strukturierten Formaten können wir keine unterbrechungs- und fehlerfreie Übertragung garantieren. Die EVP-Fraktion übernimmt für derartige Störungen beim Aufsuchen dieser Website und deren Links zu fremden Websites keine Verantwortung.

Grundsätzlich übernimmt die EVP-Fraktion keine Haftung für technische Probleme jedweder Art, die die Übertragung der Website beeinträchtigen.

Die EVP-Fraktion behält sich das Recht vor, die Website ohne vorherige Ankündigung und ohne Anspruch auf Entschädigung vollständig oder teilweise zu ändern, vorübergehend zu unterbrechen oder dauerhaft einzustellen.

In keinem Fall kann die EVP-Fraktion vom Besucher oder von Dritten für eine etwaige Änderung, Unterbrechung, Einstellung oder das Entfernen der Website haftbar gemacht werden.

Mit der vorliegenden Erklärung über den Haftungssausschluss wird weder bezweckt, die Haftung der Fraktion entgegen den einschlägigen nationalen Rechtsvorschriften einzuschränken noch sie in Fällen auszuschließen, in denen ein Ausschluss nach diesen Rechtsvorschriften nicht möglich ist.

 

Copyright-Vermerk

© EVP-Fraktion, 2012-2027

Sämtliche Text- und Multimediadaten (Ton, Bilder, Software usw.) auf dieser Website sind geistiges Eigentum der EVP-Fraktion oder Daten, für die die Fraktion Rechte erworben oder ausgehandelt hat. Somit sind alle auf der Website wiedergegebenen Texte, Fotos, Videos, Fakten, Vermerke, Logos, Marken und weiteren Elemente markenrechtlich und/oder urheberrechtlich geschützt und/oder unterliegen allen sonstigen geltenden Bestimmungen, die auf das geistige Eigentumsrecht anwendbar wären.

Eine Wiedergabe von Bildern, die heruntergeladen werden können, ist mit Quellenangabe vorbehaltlich anders lautender Hinweise gestattet.

Inhalte, insbesondere Multimedia-Inhalte, sind originalgetreu wiederzugeben und dürfen nicht für andere Verwendungszwecke als die ursprünglich vorgesehenen bearbeitet oder in anderer Weise umgestaltet werden. Jede gesetzwidrige Nutzung der Website oder ihrer Inhalte (Produktpiraterie, Nachahmung usw.) kann eine strafrechtliche Verfolgung nach den geltenden Rechtsvorschriften nach sich ziehen.

Ist für die Wiedergabe bestimmter Text- und Multimedia-Daten (Ton, Bilder, Software usw.) eine vorherige Genehmigung einzuholen, so hebt diese die oben stehende allgemeine Genehmigung auf; auf etwaige Nutzungseinschränkungen wird darin deutlich hingewiesen.

 

Schutz personenbezogener Daten

Die EVP-Fraktion achtet die Privatsphäre der Nutzer. Grundlage für ihre Datenschutzpolitik ist die Verordnung (EG) Nr. 45/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. Dezember 2000.

Diese allgemeine Politik gilt für die Gruppe der Websites der EVP-Fraktion.

Obwohl Sie die meisten Websites einsehen können, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen, sind in einigen Fällen persönliche Informationen erforderlich, um die von Ihnen gewünschten E-Services erbringen zu können.

Auf Websites, für die solche Informationen nötig sind, werden diese entsprechend der oben genannten Verordnung behandelt. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten für diese Dienste finden sie nachstehend, und in einigen Fällen finden Sie zusätzliche Informationen auf den Websites selbst.

Diesbezüglich gilt Folgendes:

  • Für jeden einzelnen E-Service bestimmt die für die Verarbeitung der Daten verantwortliche Person die Ziele und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten und stellt sicher, dass der betreffende E-Service mit der Datenschutzverordnung in Einklang steht.

  • Innerhalb jedes Organs sorgt ein behördlicher Datenschutzbeauftragter dafür, dass die Bestimmungen der Verordnung angewandt werden und berät die für die Verarbeitung Verantwortlichen bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben (siehe Artikel 24 der Verordnung).

  • Für sämtliche Organe ist der Europäische Datenschutzbeauftragte als unabhängige Kontrollbehörde tätig (siehe Artikel 41 bis 45 der Verordnung).



  •  
  •  

Die Gruppe der Websites der EVP-Fraktion enthält oft Links zu Websites Dritter. Da wir auf diese keinen Einfluss haben, sollten Sie sich mit deren Datenschutzregeln vertraut machen.

 

Was ist ein E-Service?

Ein E-Service auf Websites der EVP-Fraktion ist ein im Internet bereitgestelltes Hilfsmittel zur Verbesserung der Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Bürgern und Unternehmen und unserer europäischen Fraktion.

Derzeit bieten wir Informationsdienste an, die den Bürgern, Medien, Unternehmen, Verwaltungen und anderen Akteuren einen leichten und wirksamen Zugang zu Informationen verschaffen, wodurch die Transparenz und das Verständnis für die Ziele und Tätigkeiten der EU erhöht werden. Dazu gehören Newsletter-Dienste und die Option, eine Liste Ihrer beliebtesten Kontakte zu speichern, für die Sie ein Konto einrichten müssen.

 

Unsere Erklärung über den Schutz personenbezogener Daten enthält folgende Angaben über die Verwendung Ihrer Daten:

  • welche Informationen für welchen Zweck und mit welchen technischen Mitteln gesammelt werden: Die Fraktion sammelt personenbezogene Daten nur, soweit es für einen bestimmten Zweck erforderlich ist. Die Angaben werden nicht zweckentfremdet weiterverwendet;

  • an wen Ihre Informationen weitergegeben werden: Die Fraktion gibt nur dann Informationen an Dritte weiter, wenn dies für die oben angeführten Zwecke erforderlich ist und auch nur an die oben genannten (Gruppen von) Empfänger(n). Die Fraktion wird Ihre Daten nicht für Marketingzwecke weitergeben;

  • wie Sie Zugang zu Ihren Informationen erhalten, deren Richtigkeit überprüfen und gegebenenfalls Korrekturen vornehmen können: Als betroffene Person haben Sie das Recht, die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten aus legitimen, zwingenden Gründen abzulehnen, sofern diese Daten nicht gesammelt werden, um einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen oder um einen Vertrag zu erfüllen, dessen Partei Sie sind, oder für einen bestimmten Zweck, zu dem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt haben;

  • wie lange Ihre Daten aufbewahrt werden: Die EVP-Fraktion bewahrt Daten nur so lange auf, wie es für den Zweck der Einholung der Daten oder für die Weiterverarbeitung erforderlich ist;

  • welche Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden, um Ihre Daten vor Missbrauch oder unerlaubtem Zugriff zu schützen;

  • an wen Sie Anfragen oder Beschwerden richten können.

  • wann die EVP-Fraktion Ihre Daten verwenden kann, um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen;

  • die Verwendung von Cookies auf der Website der EVP-Fraktion und wie Sie diese Cookies ablehnen können.

 

Welche persönlichen Angaben erheben wir, zu welchem Zweck und wie?

Wenn Sie unsere Newsletter abonnieren oder eine Liste Ihrer Kontakte bei der EVP-Fraktion führen möchten, bieten wir Ihnen an, ein Konto auf unserer Website einzurichten. Dazu müssen Sie eine E-Mail-Adresse angeben, unter der Sie die Benachrichtigungen erhalten möchten, und unter der Sie sich einloggen können. Diese E-Mail-Adresse wird in unserer Newsletter-Datenbank gespeichert, damit wir sie verwenden können, wenn wir Ihnen eine Benachrichtigung zusenden. Sie werden zur Eingabe eines Passworts aufgefordert, das verschlüsselt wird. Des Weiteren müssen Sie Ihren Vor- und Nachnamen sowie die von Ihnen bevorzugte Sprache eingeben und angeben, ob Sie Pressevertreter sind oder nicht. Wir verwenden diese Informationen, damit wir Sie mit Ihrem Namen ansprechen können, und damit wir Ihnen Inhalte in der von Ihnen gewünschten Sprache, sofern eine Übersetzung vorliegt, zuschicken können. Wenn Sie angeben, dass Sie Pressevertreter sind, erhalten Sie gegebenenfalls auch Presseeinladungen von uns.

Wir verwenden unsere eigene Newsletter-Anwendung, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und Ihnen die angeforderten Informationen zu übermitteln. Ihre Daten werden in einer hausinternen Datenbank, auf die nur wir Zugriff haben, gespeichert. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, zusätzliche Daten einzugeben, wie Ihren Vor- und Nachnamen, den Namen Ihrer Organisation, Ihr Land und ob Sie für Medien tätig sind. Diese Angaben werden gespeichert, aber nicht verwendet. Möglicherweise werden wir diese Daten abfragen, um besser beurteilen zu können, welche Informationen für unsere Newsletter-Abonnenten relevant sind.

Wir verwenden Google Analytics, um statistische Daten auf unserer Website zu erheben, darunter Angaben, aus welchen Ländern unsere Besucher stammen. Wir tun dies, um unsere Website und die Dienste, die wir anbieten, zu analysieren und zu verbessern. Wir sammeln jedoch keine vollständigen IP-Adressen.

Außerdem können wir Ihre übermittelten Daten nutzen, um Ihre Anfragen telefonisch oder per E-Mail zu beantworten.

 

An wen geben wir Ihre Daten weiter?

Die Fraktion gibt nur dann Informationen an Dritte weiter, wenn dies für die oben angeführten Zwecke erforderlich ist und auch nur an die oben genannten (Gruppen von) Empfänger(n). Die Fraktion wird Ihre Daten nicht für Marketingzwecke weitergeben.

 

Wie können Sie auf Ihre Daten zugreifen, sie korrigieren oder ändern?

Sie können unseren Newsletter-Dienst jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Link am Ende des Newsletters klicken.

Um ihre Angaben zu ändern, ihre Präferenzen aufzurufen oder in Erfahrung zu bringen, über welche Informationen wir verfügen, können Sie sich auch in Ihr Konto auf unserer Website einloggen. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie mit uns Kontakt aufnehmen unter eppgroup@europarl.europa.eu.

 

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Wir speichern Ihre Daten nur solange Sie unsere Dienste abonnieren oder für die Zeit, die es dauert, um Ihre Anfrage zu beantworten. Wenn Sie den Dienst abbestellen, werden diese Daten aus unseren Datenbanken gelöscht. Wir werden auf Ihre Bitte hin auch Daten löschen, die zur Beantwortung einer Anfrage dienen.

 

Welche Sicherheitsmaßnahmen ergreifen wir, um Ihre Angaben zu schützen?

Ihre Daten werden in einer sicheren Datenbank gespeichert. Die Internetserver der EVP-Fraktion sind durch eine Firewall geschützt, und die Datenbanken sind durch einen spezifischen Benutzernamen und ein Passwort gesichert.

 

Wann können wir Ihre Daten verwenden, um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen?

Wir werden Ihre Daten immer dann verwenden, wenn wir Ihnen einen Newsletter, den Sie abonniert haben, zusenden. Ferner werden wir Ihre Daten nutzen, um eine von Ihnen übermittelte Anfrage zu beantworten.

 

Wie verwenden wir Cookies?

Wir verwenden Cookies, um Ihre Einstellungen zu speichern (z. B. Wahl der Sprache des angezeigten Textes), wenn Sie unsere Website besuchen oder wenn Sie sich in Ihr Konto einloggen (z. B. wenn Sie beim Einloggen in Ihr Konto „Remember Me“ anklicken), falls Sie dies wünschen.

Was ist ein Cookie?

Bei einem Cookie handelt es sich um ein kleines Datenpaket (oft mit einer eindeutigen Kennung), das von den Rechnern einer Website an den Browser ihres Rechners oder Mobiltelefons (nachfolgend „Gerät”) gesendet und auf der Festplatte Ihres Geräts gespeichert wird. Jede Website kann eigene Cookies an Ihren Browser senden, soweit Ihre Einstellungen dies zulassen. Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erlaubt Ihr Browser einer Website jedoch nur den Zugriff auf Cookies, die sie selbst versendet hat, nicht auf die einer anderen Website. Viele Websites verfahren so mit jedem Besucher, um den Online-Verkehr nachvollziehen zu können.

 

Was geschieht mit den E-Mails, die Sie uns schicken?

Einige Seiten auf Websites der EVP-Fraktion haben eine „Kontakt“-Schaltfläche, die Sie auf eine Seite mit einer Kontakt-E-Mail-Adresse führt. Wenn Sie diese E-Mail-Adresse anklicken, öffnet sich Ihr E-Mail-Programm, damit Sie Ihre Kommentare an eine bestimmte Mailbox senden können.

Wenn Sie uns eine solche Nachricht zuschicken, werden Ihre persönlichen Daten nur insoweit gesammelt, als es für eine Antwort erforderlich ist. Kann das Management-Team der Mailbox Ihre Frage nicht beantworten, leitet es Ihre Nachricht an eine andere Dienststelle weiter.

Sollten Sie Fragen zur Bearbeitung Ihrer E-Mail und der damit verbundenen persönlichen Daten haben, können Sie diese Fragen gerne Ihrer Nachricht beifügen.

 

An wen wende ich mich für weitere Informationen?

Schicken Sie uns eine E-Mail an folgende Adresse: eppgroup@europarl.europa.eu

Änderungen an der Datenschutzerklärung der EVP-Fraktion

Diese Datenschutzerklärung kann sich von Zeit zu Zeit ändern, daher sollten Sie jedes Mal, wenn Sie der EVP-Fraktion persönliche Daten zusenden, diese Datenschutzerklärung erneut nachlesen. Das Datum der letzten Änderungen erscheint auf dieser Seite. Sind Sie mit diesen Änderungen nicht einverstanden, senden Sie bitte keine persönlichen Daten mehr über Websites der EVP-Fraktion an die EVP-Fraktion. Bei Änderung unserer Datenschutzerklärung werden wir Sie hiervon durch einen deutlichen Vermerk auf der Website in Kenntnis setzen.

 

Letzte Aktualisierung: 27.6.2012

 

 

Aktuelles

Europe, concept of security
26.04.2017 - 11:11

Social market economy in the heart of Europe

“Enjoying equal access to the job market with fair working conditions and adequate and sustainable social protection should be within reach of...
Life jackets for refugees going to Greece
25.04.2017 - 12:16

Unifying standards for the reception of asylum seekers

Reform of European Asylum System: MEPs want access to the labour market after two months A new law on EU standards for the reception of applicants...
Stärkere Bekämpfung anti-europäischer Fake News aus Russland erforderlich
26.04.2017 - 14:45

Stärkere Bekämpfung anti-europäischer Fake News aus Russland erforderlich

Die EU muss die verdeckten Bemühungen Russlands, die Politik westlicher Staaten zu kapern, bekämpfen – mittels Koordinierung ihrer...
Surfing on the Internet
25.04.2017 - 10:56

Europe to invest in free public Wi-Fi

"We need to meet the growing demand of connectivity from Europe’s citizens." "I am pleased that the plans to invest in...

Highlights der Woche

24.04.2017 - 28.04.2017
Turkish flag

Plenary debate on the situation in Turkey

At its mini-Plenary on Wednesday, the European Parliament will discuss the situation in Turkey, particularly focusing on the constitutional...
Scissors cutting ethernet cable connecting globes

Ending unjustified geoblocking

Members of the Internal Market and Consumer Protection Committee will vote on a Report authored by Róża Thun MEP on Tuesday on geoblocking,...
Refugee Camp

Dealing with asylum applications - a clear set of rules needed

Standards for the reception of applicants for international protection will be voted on in the Committee on Civil Liberties, Justice and Home Affairs...

Veranstaltungen